Zum Hauptinhalt springen Zum Footer springen
  • EN
18.11.2021, Alzchem, Guanidine Salts

Hochreines Guanidinhydrochlorid der Alzchem – unverzichtbar für die Produktion von modernen Biopharmazeutika

Das hochreine Guanidinhydrochlorid der Alzchem, das unter der Marke Bioselect® bekannt ist, wird in der Produktion von Biopharmazeutika zur Aufreinigung der Wirkstoffe benutzt. Hierbei kommt das Guanidin Hydrochlorid im sogenannten “downstream processing” bei der Herstellung von Biopharmaka und Biosimilars zum Einsatz. Diese Methode findet vor allem bei sogenannten monoklonalen Antikörper-Wirkstoffen Anklang. Die daraus entstehenden Medikamente spielen eine wichtige Rolle bei der Behandlung von Erkrankungen wie Krebs oder Autoimmunkrankheiten.

 

Die Alzchem ist bei der Produktion von Guanidinhydrochlorid komplett rückwärtsintegriert. Vom Rohstoff bis hin zum Endprodukt wird alles in unseren eigenen Anlagen in Deutschland hergestellt, somit ergibt sich eine hohe Qualitätssicherheit des Endproduktes mit gleichbleibend hoher Produktqualität und eine verlässliche Liefersicherheit.

 

Wenn Sie an weiteren Informationen interessiert sind, wenden Sie sich bitte gerne an uns.

Hier finden Sie weitere Informationen zu unserem Produkt Bioselect®

YouTube ist deaktiviert

Für die Verwendung von YouTube Videos benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Vimeo ist deaktiviert

Für die Verwendung von Vimeo Videos benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Google Maps ist deaktiviert

Für die Verwendung von Google Maps benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.