Zum Hauptinhalt springen Zum Footer springen
  • EN
10.02.2022, Alzchem, Ernährung

Creapure® Athlet André Höflich qualifiziert sich für Peking

Schon Anfang Januar stand es fest: André Höflich fährt nach Peking! Am 8. Januar 2022 am frühen Morgen deutscher Zeit gelingt dem Allgäuer Snowboarder zum zweiten Mal in seiner Karriere der Sprung aufs Weltcup-Podest – der 24-Jährige wird Dritter in Mammoth Mountain und qualifiziert sich damit für die Spiele. 

André Höflich ist Deutschlands Nummer eins in der Halfpipe und hat echte Chancen auf eine Medaille in dieser Kategorie. Die mentale Stärke, die er für Spitzenleistungen im Wettkampf braucht, holt er sich draußen in der Natur – hier fühlt er sich sicher und ausgeglichen. Außerdem kann er auf die Unterstützung seiner Mentorin Nicola Thost, der Halfpipe-Siegerin von 1998, zählen. Für die nötige Power in den Beinen, eine hohe Konzentrationsfähigkeit und eine schnelle Regeneration nach dem Training schwört er auf die Wirkung von Creapure®

Wir drücken André die Daumen und wünschen ihm viel Erfolg auf seinem Weg bis ganz an die Weltspitze! 

Mehr Hintergründe und Infos zu André finden Sie hier oder in diesem kurzen Portrait.

Hier finden Sie weitere Information zu unserem Produkt Creapure®

YouTube ist deaktiviert

Für die Verwendung von YouTube Videos benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Vimeo ist deaktiviert

Für die Verwendung von Vimeo Videos benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Google Maps ist deaktiviert

Für die Verwendung von Google Maps benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.