Zum Hauptinhalt springen Zum Footer springen
  • EN
09.04.2021, Ernährung, Alzchem, Nutritional Products

Creapure® von NutraIngredients als Finalist für den Ingredient of the Year Award nominiert

AlzChem's reines Kreatin - unter der Marke Creapure® - wurde als Finalist nominiert.

Die NutraIngredients Awards werden von NutraIngredients.com, der wichtigsten Nachrichtenquelle für die Branche der funktionellen Lebensmittel und Getränke sowie Nahrungsergänzungsmittel, organisiert und am 12. Mai an herausragende Inhaltsstoffe vergeben.

Im Jahr 2021 wurden fünf neue Kategorien eingeführt. Mit dem Preis werden die besten Inhaltsstoffe, Fertigprodukte, Unternehmen, Personen und Initiativen in der Ernährungs- und Nahrungsergänzungsmittelindustrie ausgezeichnet.

Nun wurden die Finalisten für 2021 bekannt gegeben. Hier finden Sie die vollständige Liste.

Die Preisverleihung findet am Nachmittag des 12. Mai 2021 als virtuelles Event auf NutraIngredients.com statt.

Die NutraIngredients Awards zeichnen Unternehmen und Einzelpersonen aus, die wichtige (Global)Player in der Nahrungsergänzungsmittel-Industrie sind. Die Auszeichnung erhöht die Glaubwürdigkeit eines Unternehmens, steigert Ansehen und Ruf der jeweiligen Firma und öffnet insofern Türen für zukünftige Projekte, als die unabhängige Expertenjury den jeweiligen Beitrag als herausragend erachtet.

Creapure® fühlt sich geehrt, als Finalist für den Ingredient of the Year Award nominiert zu sein. Drücken wir die Daumen…

 

Ihr Team von Creapure®

Über Creapure®

AlzChem bietet unter dem Markennamen Creapure® ein Nahrungsergänzungsmittel an, das aus dem körpereigenen Stoff Kreatin besteht. Kreatin zählt als eines der am besten erforschten Nahrungsergänzungsmittel und unterstützt Athleten in verschiedensten Sportarten bei Muskelaufbau, Leistungssteigerung und Regeneration. Creapure® ist reines Kreatin-Monohydrat und wird von AlzChem in Deutschland unter höchsten Qualitätsstandards produziert. Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) hat diese positive Wirkung von Kreatin offiziell bestätigt.

Über AlzChem

AlzChem ist ein weltweit aktives Spezialchemie-Unternehmen, das in seinen Betätigungsfeldern überwiegend zu den Marktführern gehört. Dabei profitiert AlzChem in besonderer Weise von den drei sehr unterschiedlichen globalen Entwicklungen Klimawandel, Bevölkerungswachstum und höhere Lebenserwartung. Zum Erreichen der daraus resultierenden gesellschaftlichen Ziele können AlzChem-Produkte mit einer Vielzahl verschiedener Anwendungen attraktive Lösungen bieten.

Interessante Wachstumsperspektiven sieht das Unternehmen für sich vor allem in den Bereichen Ernährung von Mensch und Tier sowie in der Landwirtschaft. Als Folge des Bevölkerungswachstums gilt es, eine effiziente Lebensmittelproduktion zu erreichen. Die Pharmarohstoffe und unsere Kreatinprodukte können bei einer höheren Lebenserwartung zu einem gesunden Altern beitragen. Dem Ziel der Nachhaltigkeit, das durch den Klimawandel entsteht, stellt sich AlzChem im Bereich der Erneuerbaren Energien und über die gesamte Firma. Eine ebenso große Perspektive bieten die Felder Feinchemie und Metallurgie. 

Zum breiten Produktspektrum der AlzChem Group AG gehören Nahrungsergänzungsmittel, Vorprodukte für Corona-Tests oder Pharmarohstoffe. Diese Produkte sind eine Antwort unseres Unternehmens auf die weltweiten Trends und Entwicklungen. AlzChem ist hier bestens aufgestellt und sieht sich für eine umweltbezogene Zukunft und globale Entwicklungen gewappnet.

Das Unternehmen beschäftigt rund 1.630 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an vier Produktionsstandorten in Deutschland und einem Werk in Schweden sowie in zwei Vertriebsgesellschaften in den USA und China. Im Jahr 2020 erwirtschaftete AlzChem einen Konzernumsatz von rund 379 Mio. Euro und ein EBITDA von rund 53,8 Mio. Euro.

Hier finden Sie weitere Informationen zu unserem Produkt Creapure®

Hier finden Sie die vollständige Liste der Finalisten

YouTube ist deaktiviert

Für die Verwendung von YouTube Videos benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Vimeo ist deaktiviert

Für die Verwendung von Vimeo Videos benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Google Maps ist deaktiviert

Für die Verwendung von Google Maps benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.