Zum Hauptinhalt springen Zum Footer springen
  • EN
31.08.2022, Alzchem, Ernährung

Alzchem und Crearene erschließen den Gesundheitsmarkt Dialyse

Gemeinsame Pressemitteilung von Alzchem und Crearene

Die Alzchem Group AG und die Crearene AG aus Frauenfeld in der Schweiz haben eine exklusive Einverständniserklärung zur Entwicklung und Kommerzialisierung von Creapure®/Kreatin-basierten Behandlungslösungen auf dem Gebiet der Dialyse geschlossen.

Die Dialyse ist eine Blutreinigungsmethode, welche bei Nierenversagen bei Menschen eingesetzt wird. Sie übernimmt wichtige Nierenaufgaben und entfernt Abfallstoffe, Toxine und Salze aus dem Körper.

Dr. Jürgen Bezler (Vice President, Human Nutrition, Alzchem): „Die Verbesserung der Lebensqualität von Dialyse-Patienten ist Ziel dieser sehr erfolgversprechenden Zusammenarbeit mit der Crearene AG. Wissenschaftliche Forschungsergebnisse und Studien zeigen, dass Dialyse-Patienten, die ohnehin strukturell an Kreatin-Mangel leiden, während der Dialyse-Behandlung erhebliche Mengen des essentiellen körpereigenen Stoffes Kreatin verlieren und dadurch schwerwiegende gesundheitliche Beeinträchtigungen ertragen müssen, wie zum Beispiel verstärkter Muskelabbau, anhaltende Müdigkeit, bedrohliche Schwächung des Immunsystems sowie auch psychologische Einschränkungen wie Depressionen. Genau hier setzt diese neue Behandlungsmethode mit Creapure®/Kreatin an“, so der Geschäftsbereichsleiter.“ „Damit erschließt sich Alzchem ein weiteres attraktives Marktsegment im Gesundheitsmarkt.“

Dr. Frank Heideloff (CEO, Crearene AG) ergänzt: „Heute sind mehr als 3 Millionen Menschen weltweit auf eine Dauerbehandlung durch Dialyse angewiesen. Regierungen in einigen Ländern haben die Feststellung getroffen, dass für Dialyse-Patienten nicht mit genügend Nachdruck an Innovationen geforscht wird, um Fortschritte in der Behandlung zu erzielen. Gemeinsam mit der Alzchem arbeiten wir daran, Behandlungsmöglichkeiten zu schaffen, die den allgemeinen Gesundheitszustand, die Lebensqualität und vor allem auch das Wohlbefinden der weltweit weiterhin wachsenden Zahl von Dialysepatienten verbessern. Das patentierte Know-how der Crearene, Resultat von langjähriger Forschung zum Einsatz von Kreatin, in Kombination mit der Fertigungsexzellenz der Alzchem in der Herstellung von Kreatin sind dafür beste Voraus­setzungen“.

Weitere Informationen zu unserem Produkt Creapure®

YouTube ist deaktiviert

Für die Verwendung von YouTube Videos benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Vimeo ist deaktiviert

Für die Verwendung von Vimeo Videos benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Google Maps ist deaktiviert

Für die Verwendung von Google Maps benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.