Zum Hauptinhalt springen Zum Footer springen
  • EN

Schwein

Die ersten Lebenswochen sind entscheidend für die weitere Entwicklung des Ferkels. Die Tage rund um das Absetzen stellen die kritischste Zeit im Leben eines Ferkels dar. In dieser Phase wird die zukünftige Konstitution des Körpers definiert, mit Auswirkungen auf die künftige Leistung und Gesundheit der Tiere. Das Absetzferkel ist mit verschiedenen Stresssituationen konfrontiert. Durch die Trennung von der Mutter und ihrer Milch, wird die primäre Energie- (und Kreatin-) Quelle entzogen. Die Ernährung des Ferkels wechselt von Milch zu festem, meist pflanzlichem. Außerdem sinkt normalerweise die Futteraufnahme und damit die Energiezufuhr für mehrere Tage. Gut ernährte Tiere können diese all diese Herausforderungen bewältigen. Creamino® als Kreatinquelle kann die Formulierung moderner Absetzerdiäten unterstützen, um die Ferkel in dieser kritischen Phase zu unterstützen.

In den frühen Stadien des Lebens eines Ferkels bezieht sich das Wachstum hauptsächlich auf die Muskelmasse. Da Kreatin eine wichtige Rolle im Energiestoffwechsel der Muskelzellen spielt (>95% des gesamten Kreatins im Körper befindet sich in der Skelettmuskulatur), muss eine ausreichende Kreatinversorgung gewährleistet werden, vor allem nachdem die Sauenmilch als wichtige Kreatinquelle wegfällt. Kreatin stabilisiert auch die Integrität der (Muskel-)Zellen und ermöglicht dem Jungtier so die Aufrechterhaltung eines gesunden Wachstums.

Die Zugabe von Creamino® als Kreatinquelle zum Ferkelfutter verbessert den Energiestoffwechsel und in Folge die tägliche Gewichtszunahme sowie die Futterverwertung. Kreatin sorgt für einen hohen ATP-Spiegel in den Zellen und damit für den zellulären Energiestoffwechsel.

Creamino ist in den meisten Ländern folgender Regionen für Ferkel zugelassen:

  • Afrika
  • Asien
  • Südamerika
  • Ozeanien

Technische Daten

Typische Leistungsverbesserungen in Absetzferkeln

            Gewichtszunahme     10-20%
            Futterverwertung        2-10%

 

Typische Leistungsverbesserungen in Mastschweinen

            Gewichtszunahme     2,7%
            Futterverwertung        2,5%
            Magerfleischanteil      1,5%

 

SPEZIFIKATION:

Guanidinoessigsäure:  96 % (min.)
Wasser:      1 % (max.)

 

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN:

  • ausgezeichnete Mischeigenschaften
  • hochgradig fließfähig
  • keine Klumpenbildung
  • keine Entmischung
  • nicht hygroskopisch
  • staubfrei
  • hitzebeständig (bis 130 °C, Extrusion)

 

NÄHRWERTANGABEN:

Verdaulichkeit:  100 %
Arginin:  149 %
AMEN:  83.000 - 166.000 kcal/kg (347-694 MJ/kg)
Kreatin:  1120 g/kg

 

EMPFOHLENE DOSIS

Absetzferkel                0,12%
Mastschwein               0,12%

Zurück zum Produkt Creamino®

YouTube ist deaktiviert

Für die Verwendung von YouTube Videos benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Vimeo ist deaktiviert

Für die Verwendung von Vimeo Videos benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Google Maps ist deaktiviert

Für die Verwendung von Google Maps benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.