Perlka® jetzt auch in Brasilien: Neuer Markt in Südamerika | AlzChem

Opgepast taalwissel

In de taal die U kiest, is enkel “Landbouw” ter beschikking. Wanneer U verder wil gaan in de door U gewenste taal komt U automatisch op de bladzijde “Landbouw” terecht. De volledige inhoud kan via onze globale bladzijde in het Duits of Engels opgeroepen worden.

Meer Terug naar de globale pagina

Perlka® jetzt auch in Brasilien: Neuer Markt in Südamerika

Perlka® steht vor dem Markteintritt in einen der größten Düngemittelmärkte der Welt: Brasilien. Im November 2020 wurde bereits der erste Container in den brasilianischen Bundesstaat Santa Catarina geliefert.

Der Fokus liegt auf den „Cinturões Verdes“, was so viel bedeutet wie „Grüngürtel". Diese umgeben die großen Städte in Santa Catarina, Paraná und São Paulo, in denen sich der größte Teil des Gartenbaus befindet undvor allem Kulturen wie Tomaten, Brokkoli oder Kohl angebaut werden. Die ersten Versuche mit einem der großen internationalen Saatgutunternehmen laufen bereits im Bundesstaat São Paulo und entwickeln sich sehr vielversprechend. In Zukunft wird Perlka® sicherlich auch in Brasilien einen wichtigen Beitrag zur Landwirtschaft leisten.

 

Über Perlka®

Kalkstickstoff stellt eine Besonderheit unter den Düngemitteln dar. Er liefert dem Boden nicht nur Stickstoff und Kalk, sondern entfaltet darüber hinaus eine Reihe von einzigartigen Sonderwirkungen. Um bei den enger gewordenen Fruchtfolgen Ertrags- und Qualitätsverluste vorzubeugen, bzw. diese wieder in den Griff zu bekommen, setzen viele Landwirte auf Kalkstickstoff bzw. PERLKA®. Denn Bodenhygiene ist wichtiger denn je, um eine nachhaltige Produktion sicherstellen zu können.

 © AlzChem Group AG © AlzChem Group AG
João Henriques

João Henriques

T +49 8621 86-2898

joao.henriques@alzchem.com