Produkte

Über AlzChem

Perlka® - wenn Ertrag und Qualität Bodengesundheit fordert

Während ihrer Feldtour Mitte April reisten Herr Hyphen Zhang und Dr. Malte Römer durch den Norden von China, wo sie Verkaufsveranstaltungen für Perlka® durchführten und Anbauer auf ihren Betrieben besuchten. Hier in China, wo Perlka® auch unter dem bekannten Namen Zhuangbobo® vertrieben wird, rückt Bodengesundheit und Bodenqualität mehr und mehr in das Bewusstsein der dortigen Anbauer.  Insbesondere in Anbauflächen wie in der Provinz Liaoning unterliegt der intensivierte Anbau von Gewächshäusern mit kleinen Flächen- oft nur mit einer Fläche von 1000 m2- einem höheren Produktivitäts- und Qualitätsdruck.

 

Mit den derzeitigen Methoden der Düngung und Bodenhygiene versuchen die Landwirte, der sichtbaren Verschlechterung der Bodengesundheit, die mit einer Zunahme bodenbedingter Schädlinge und Pilzkrankheiten einhergeht, entgegenzuwirken. Während der Anbauzeit, kommt es seitens der Anbauer zu einer Überdüngung mit verschiedenen Düngemitteln, organischen Düngern und Einsatz fragwürdiger Biostimulanzien. Zudem ist, durch die Verwendung von Bodenentseuchungsprodukten als Werkzeug eines Hygienemanagements weiterer Schaden bis zum völligen Zusammenbruch des Produktionssystems prognostiziert und bereits feststellbar.

 

Hier kommt Perlka®, mit 111 Jahren Produktentwicklung, weltweit vertrieben und in seinem Heimatmarkt Deutschland breit verwendet aufgrund seiner Stärke als Spezialdünger mit zusätzlichen einzigartigen Spezialeffekten ins Spiel. Mit zunehmender Anwendung verschiebt Perlka®, in Kombination mit guter landwirtschaftlicher Praxis, die vorherrschend intensive Anbauweise auf ein produktiveres und nachhaltigeres Niveau. 

 

Mit Perlka® bestätigten die Anbauer eine gute Kontrolle bodenbürtiger Schädlinge und Pilzkrankheiten in ihren Gewächshauskulturen nach der Pflanzung. Während der Saison berichteten die Anbauer über ein gleichmäßiges Wachstum der Pflanzen, eine erhöhte Pflanzenresistenz und einen höheren Ertrag sowie über eine bessere Bodenstruktur während der Bodenbearbeitung für die kommende Fruchtfolge. Zudem wurde die einfache und sichere Anwendung bei Ausbringung, gleichmäßige Granulatstruktur und rasche biologische Umsetzung im Boden betont. Darüber hinaus beobachten vor allem Erdbeeranbauer durch Perlka®, einen besseren Fruchtansatz, höheren Zuckergehalt, homogene Fruchtfärbung sowie einen runden und natürlichen Geschmack.

 

Durch diese Erfahrungen wurde deutlich; der Weg nach höherem Ertrag und Qualität wird durch einen guten, gesunden Boden und die richtige Wahl der Düngemittel definiert.

Dr. Malte Römer

Dr. Malte Römer

T +49 8621 86-2797

malte.roemer@alzchem.com