Produkte

Über AlzChem

AlzChem verstärkt den Vetrieb in der Metallurgie mit einer exklusiven Vertriebsvereinbarung mit Cometal S.A. für den iberischen Raum

Anfang des Jahres 2020 hat AlzChem eine Vereinbarung mit Cometal S.A. in Madrid, Spanien, für den exklusiven Vertrieb des Produkts Calzot® getroffen.

Cometal ist spezialisiert auf die metallurgische Industrie und hat ein exzellentes lokales und globales Vertiebsnetzwerk mit Fokus auf Nischenmärkte. Deshalb hat sich AlzChem für Cometal als starken und zuverlässigen Partner für den Vertrieb von Calzot® in Spanien und Portugal entschieden.

Calzot® basiert auf der chemischen Verbindung Calciumcyanamid (CaCN2) und wird in der Metallurgie auf unterschiedliche Weise eingesetzt. Das Hauptanwendungsgebiet von Calzot® ist das Aufsticken von Stahlschmelzen. Dabei wird Calzot® der Schmelze in stückiger Form oder als Fülldraht zugegeben. Der Stickstoff löst sich im Stahl und bewirkt eine Erhöhung sowohl der Festigkeit als auch der Korrosionsbeständigkeit. Das stückige Calzot® ist in unterschiedlichen Körnungen verfügbar und wird darüber hinaus zum Pulvernitrieren – auch Nitrocarburieren oder Pulnieren genannt – eingesetzt.

 © AlzChem Group AG / Calzot® © AlzChem Group AG / Calzot®
Tags: 
Jeannette Straßer

Jeannette Straßer

T +49 8621 86-2251

jeannette.strasser@alzchem.com