AlzChem-Ackerbau-Innovationstagungen in Hessen | AlzChem

Produkte

Über AlzChem

AlzChem Global
  • Deutsch
  • English
  • 简体中文
  • Nederlands
  • Français
  • Italiano
  • Español
Agriculture

AlzChem-Ackerbau-Innovationstagungen in Hessen

19.06.2018

Die neue Düngeverordnung und immer stärkere Beschränkungen im Pflanzenschutz müssen zwangsläufig zu Anpassungen in den Anbaustrategien führen. Nur eine hohe Effizienz aller Maßnahmen führt noch zu wirtschaftlichem Erfolg im Pflanzenbau. Ist die in diesem Frühjahr verstärkt zu beobachtende Blütenwelke im Raps schon eine Folge der Düngeverordnung? Wird der Raps vom Musterknaben zum Sorgenkind?

Zu diesen Themen haben wir als ausgewiesenen Experten des Pflanzenbaues Dr. Hansgeorg Schönberger, NU–Agrar in Schackenthal als Referenten verpflichten können und laden Sie dazu ganz herzlich ein!

Anschließend geben wir Ihnen zielgerichtete Hinweise zu neuen Anwendungen von Kalkstickstoff im Raps, Rüben, Mais und Getreide, auch als Reihen- oder Unterfuß-Düngung.

Neu: Perlka® NP-Starter und Break Thru® S 301, der Superspreiter der nächsten Generation!

 

Die Veranstaltung findet in Hessen am 19. Juni 2018, von 9:30 bis 12:30 Uhr - Bauernhofcafe Birkenhof, 35510 Butzbach - Stadtteil Fauerbach. Tel.: 06033 – 7460151, statt.

Nach dem Mittagsimbiss folgt eine Feldbesichtigung von Praxisflächen!

  1. Betrieb: Philipp und Sebastian Möbs, Niedermörlen.
    Raps, Weizen, Kartoffeln mit Perlka und Perlka – Mischdünger
  2. Betrieb: Markus Sames, Lützellinden.
    Zuckerrüben mit Perlka NP- Starter Unterfuß zur Saat

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!