Technische Gase | AlzChem

Produkte

Über AlzChem

Gas Carbid – herausragende Gasausbeute für Acetylen

Technische Gase

Eine der Hauptanwendungen von Calcium Carbid ist die Herstellung von Acetylengas nach folgender Reaktion:

 

CaC2(s) + 2H2O(l) -> C2H2(g) + Ca(OH)2(s)

 

Neben der Verwendung als Basiskomponente in der chemischen Industrie wird Acetylen als Brenngas zum Schneiden und Schweißen eingesetzt. Acetylen ist nicht nur das am heißesten brennende Standard-Schweisgas sondern auch das effizienteste Gas, da es den geringsten Sauerstoffbedarf zur Verbrennung aufweist.

 

C2H2(g) + 2,5O2(g) -> 2CO2(g) + H2O(g)

 

Bei der Verbrennung entstehen Flammentemperaturen von über 3300°C und es werden 11,8 kJ Energie pro Gramm freigesetzt.

AlzChem liefert Calcium Carbid in der passenden Körnung und einem niedrigen Gehalt an Verunreinigungen. Zur Sicherstellung höchster Liefersicherheit bieten wir mit unseren Wechselcontainern (Turn Bin) ein ausgereiftes logistisches System unter Verwendung der Verkehrsträger Bahn, LKW und Schiff.

 

 

Jeannette Straßer

Jeannette Straßer

T +49 8621 86-2251

jeannette.strasser@alzchem.com

 

Neuigkeiten

In der Stahlmetallurgie werden weltweit Produkte von AlzChem eingesetzt. Reduzierende Bedingungen der Schmelze oder der Schlacke werden von der Erzeugung des Roheisens, über die Behandlung von flüssigem Stahl, bis hin zur Stranggussanlage (z.B. Guss von Walzbrammen) häufig verlangt und eingestellt. Entlang dieser gesamten Prozesskette eines integrierten Hüttenwerks bietet AlzChem seine spezialisierten Produkte an. Dadurch werden maßgeschneidert reduzierende Bedingungen eingestellt, Schlacken…
weiterlesen
Ein weiterer Schritt in Richtung Digitalisierung mit unseren Kunden ist erfolgreich eingeführt. Wenn Sie eines unserer Produkte gerne im Labormaßstab testen möchten, klicken Sie ab sofort ganz einfach auf den Button „ASK FOR A SAMPLE“. Dieser befindet sich neu, direkt unter dem Ansprechpartner auf der jeweiligen Produktseite. Nach Angabe der Versanddetails kann die Anfrage abgeschickt werden. Ihre Musteranforderung geht automatisch und unmittelbar an den zuständigen Ansprechpartner und das…
weiterlesen
Anfang 2020 hat AlzChem/Nordic Carbide die Flotte an Bahnwaggons durch einen neuen Waggontyp aufgerüstet. Mit diesen Waggons wird Calcium Carbid zu unseren Kunden geliefert, die aus dem Carbid schließlich Acetylen gewinnen. Das Carbid ist in kleine Container, sogenannte Turn Bins abgefüllt, die dann auf Bahnwaggons geladen und zu unseren Kunden transportiert werden. Die neuen Wagen haben folgende Vorteile: Zusätzlich zu den bereits mit GPS ausgestatteten UACNS-Waggons für den Transport…
weiterlesen
Anfang des Jahres 2020 hat AlzChem eine Vereinbarung mit Cometal S.A. in Madrid, Spanien, für den exklusiven Vertrieb des Produkts Calzot® getroffen. Cometal ist spezialisiert auf die metallurgische Industrie und hat ein exzellentes lokales und globales Vertiebsnetzwerk mit Fokus auf Nischenmärkte. Deshalb hat sich AlzChem für Cometal als starken und zuverlässigen Partner für den Vertrieb von Calzot® in Spanien und Portugal entschieden. Calzot® basiert auf der chemischen Verbindung…
weiterlesen