Produkte

Über AlzChem

Sitofex®

Produktgruppe: Wachstumsregler

Sitofex ist ein Wachstumsregler, der in verschiedensten Obstarten eingesetzt wird, um die Fruchtgröße und Fruchtqualität zu verbessern. Das Produkt wirkt ähnlich wie die in den Pflanzen natürlich vorkommenden Cytokinine, ist jedoch wesentlich effektiver. Es genügen bereits wenige Gramm Wirkstoff pro Hektar, um die gewünschten Effekte zu erreichen.

José Martínez

José Martínez

+49 8621 86-2897

jose.martinez@alzchem.com

Neuigkeiten

Authors: Dr. John Thomson, Sales Manager US, AlzChem LLC and Dr. Ulrike Braun, Product Manager, AlzChem Trostberg GmbH Publication: Magazine “Poultry International” - Edition May 2019   Reduced animal proteins and “All Vegi” Feeds – are we missing something? We are feeding less animal protein to broilers and turkeys today compared to 10 years ago. Animal proteins were banned for a time from livestock feeds in Europe due to concerns over public health. The complete ban has been…
weiterlesen
Durch dem Trend zur planzenbasierten Tiernahrung ist Kreatin zum „verloren gegangenen“ Nährstoff des heutigen Tierfutters geworden. In tierischen Futtermittelbestandteilen schwanken Kreatingehalte so stark, dass eine gezielte Fütterung nicht möglich ist. Der Futtermittelzusatzstoff Creamino (GAA) ist die einzige kostengünstige und verlässliche Kreatinquelle, die dem Tier für ein gesundes Wachstum zur Verfügung gestellt werden kann. AlzChem ist der Erfinder und Hersteller von Creamino und…
weiterlesen
AlzChem bringt eine Neuentwicklung im Bereich Pflanzenschutz-Additive auf den Markt. Mit Break-Thru SP® 133 bieten wir erstmals ein Additiv an, das auch im ökologischen Landbau verwendet werden kann. Der neue Zusatzstoff vermindert die Oberflächenspannung von Pflanzenschutzmittel-Spritzlösungen, verbessert die Anhaftung des Spritzbelags und das Eindringen von Wirkstoffen in die Pflanze. Er führt zudem beim Spritzvorgang zur Ausbildung von größerer Tropfen und verringert dadurch die Abdrift von…
weiterlesen
Autor: Michael Schlag Veröffentlichung: Hessenbauer + Pfälzer Bauer/Der Landbote - Ausgabe 26/18   Der Anbau von Raps in Deutschland zeigte in den vergangenen 40 Jahren eine beispiellose Entwicklung: Von etwa 100 000 ha Anfang der 70er Jahre (fast nur in Schleswig-Holstein) stieg die Anbaufläche auf heute 1,5 Mio. ha, denn der Raps passte hervorragend in getreidereiche Fruchtfolgen. Aber mit dem Anbauumfang nahmen auch die Probleme zu.   In den vergangenen Jahren hat…
weiterlesen

Events

04.09.2019 bis 05.09.2019
Der richtige Ort für alle, die im Kartoffelsektor arbeiten: Im Herzen des wichtigsten europäischen Kartoffelgebiets sind Vertreter der gesamten Kartoffel-Lieferkette. Die Fachleute aus der Branche treffen sich am 4. und 5. September 2019 in Kain…
weiterlesen