AlzChem Global
Agriculture

Erneuerbare Energien

Erneuerbare Energie standen am Anfang der Unternehmensgeschichte - die Nutzung der Wasserkraft.

Die heutigen Hoffnungsträger bei den Erneuerbaren Energien – Windenergie und Photovoltaik – sind aktuell wichtige Märkte für unsere Produkte und für die weitere Unternehmensentwicklung.

Seit vielen Jahren sind wir mit der Produktpalette der DYHARD® Produkte an der Entwicklung der immer größeren Windkraftanlagen beteiligt. Unser neues Produkt SILZOT® SQ hat eine Schlüsselrolle bei der wettbewerbsfähigen Produktion von Solarwafern aus polykristallinem Silizium. Diese neueste Entwicklung ist das beste Beispiel für die Innovationskraft, die uns seit mehr als 100 Jahren auszeichnet.

Neuigkeiten

Aufgeteilt in Silzot® Powder und Silzot® Processed Grades bietet AlzChem eine breite Produktpalette für die Herstellung von Siliziumnitridkeramiken. Die unterschiedlichen Silzot® Produkte bieten für die jeweiligen gängigen Formgebungsprozesse die richtige Lösung.
weiterlesen
Nach dem erfolgreichen Relauch der AlzChem Homepage hat jetzt auch der Marketingbereich Ernährung den Internetauftritt von Creapure® komplett neu gestaltet. Im vergangenen Jahr startete das Projekt Creapure® Internetrelaunch in Zusammenarbeit mit einer Münchner Agentur. Kunden und Interessierte finden die Website unter www.creapure.de ab sofort im neuen Design und mit optimierter Navigation. Statt auf überladenen Seiten mit zu viel Inhalt, hat man sich auf das Wesentliche konzentriert. Ein…
weiterlesen
Japan gilt seit über 50 Jahren als technologisch sehr fortschrittlich und so ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass die technische Keramik und im Speziellen Siliziumnitrid-Keramiken eine lange Tradition haben. Die ersten maßgeblichen Entwicklungen zum technisch sehr anspruchsvollen Sintern von Siliziumnitrid-Keramiken fanden in Deutschland und Japan statt. Mittlerweile ist Japan auch mit Abstand der größte Produzent von Siliziumnitrid-Keramiken. Deswegen  war es außerordentlich…
weiterlesen
AlzChem freut sich die neue DYHARD ® LI-Line mit latenten flüssigen Härter vorzustellen, die unter dem Markennamen DYHARD® Fluid verkauft werden. Neben den hervorragenden mechanischen Eigenschaften, können aufgrund der latenten Eigenschaften der DYHARD® Fluid Härter sehr lange Verarbeitungszeiten während des Infusions- oder Injektionsprozesses erreicht werden, die insbesondere für größere Bauteile von großer Wichtigkeit sind. Außerdem wird die „white-spots“ oder „white-wash“ Problematik…
weiterlesen