Produkte

Über AlzChem

Pressemitteilung

Gewusst wie - Reduktionen mit Natriumborhydrid

Eine speziell von AlzChem entwickelte Technologie erlaubt die Verwendung von Natriumborhydrid für Reduktionen im technischen Maßstab. Diese Substanz ist ein effizientes und selektives Reduktionsmittel für eine Reihe von organischen Molekülen. AlzChem verfügt über geeignete Anlagen und Verfahren für eine sichere Anwendung und weiß, wie dieses anspruchsvolle Reagenz handzuhaben ist.

1 000 000 Tonnen Dicyandiamid

Jubiläum für ein bewährtes Produkt, das immer wieder mit neuen Anwendungen überrascht

AlzChem feiert in diesem Jahr ein spezielles Jubiläum: Die Herstellung von 1.000.000 t Dicyandiamid (DCD). Diese Produktionsmenge ist weltweit konkurrenzlos und wurde in einer Anlage hergestellt, die bereits in den frühen 50er Jahren den Betrieb aufnahm.

AGV-Grenzwerte im Chemiepark Trostberg

Trostberg. Der jährliche Emissionsbericht der Abgasverbrennungsanlage (AGV) für den Chemiepark Trostberg liegt für das Berichtsjahr 2015 vor. Das Unternehmen unterrichtet damit die Öffentlichkeit über den ordnungsgemäßen Betrieb der AGV. Wie in den vergangenen Jahren wurden auch 2015 die vorgeschriebenen Grenzwerte kontinuierlich überwacht. Es kam zu keiner Überschreitung der Tagesmittelwerte.

 

Tag der Ausbildung am 30. April 2016

Trostberg. Auch in diesem Jahr zeigt der Chemiepark Trostberg seinen Bereich Ausbildung. Am Samstag, 30. April ab 8:30 Uhr sind interessierte Schulabsolventen und Jugendliche mit ihren Eltern eingeladen, sich über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten im Chemiepark einen guten Überblick zu verschaffen. Ausbilder und Auszubildende informieren im Ausbildungslabor, in den Lehrwerkstätten und im Verwaltungsgebäude über die im Chemiepark angebotene Ausbildungsberufe.