Produkte

Über AlzChem

Tag der Ausbildung am 4. Mai 2018

Sprungbrett Ausbildung bei AlzChem und BASF

Trostberg. Auch in diesem Jahr öffnet der Chemiepark Trostberg seine Türen um den Bereich Ausbildung zu präsentieren. Am Freitag, den 4. Mai ab 15:30 Uhr sind interessierte Jugendliche und Schulabsolventen mit ihren Eltern eingeladen, sich einen umfangreichen Überblick über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten im Chemiepark zu verschaffen.

Ausbilder und Auszubildende informieren in den verschiedenen Ausbildungseinrichtungen über die insgesamt acht Ausbildungsberufe: Chemikant/-in, Chemielaborant/-in, Fachinformatiker/-in Systemintegration, Elektroniker/-in für Betriebstechnik, Industriemechaniker/-in, Kaufmann/-frau für Büromanagement oder Industriekaufmann/-frau und neu in diesem Jahr den Ausbildungsberuf Fachkraft für Lagerlogistik (m/w).

Im Ausbildungslabor, sowie in der GMP-Anlage werden die chemischen Berufe vorgestellt, in den Lehrwerkstätten die technischen Berufe. Aufgrund der Sicherheitsvorschriften in der GMP-Anlage kann zu diesem Teilbereich nur Besuchern über 12 Jahren Zutritt gewährt werden. Voraussetzung für das Betreten der Anlage ist außerdem festes Schuhwerk für alle Besucher.
Zentrale Anlaufstelle ist das Info-Center im Verwaltungsgebäude der AlzChem, Dr. Albert-Frank-Str. 32, in Trostberg. Hier stellen sich unter anderem die kaufmännische Ausbildung sowie der/die Fachinformatiker/-in und der/die Lagerlogistiker/-in vor.

Ein Highlight an diesem Tag wird die „VRLab“, ein Azubi-Projekt, sein. Hierbei wird die Visualisierung von Umgebungen mithilfe einer Brille nähergebracht. Die Besucher können sich somit in „eine andere Welt beamen“ lassen und sich selbst von der realitätsnahen virtuellen 3D-Umgebung überzeugen.

Die Personalabteilung zeigt live die Funktionalität des Online-Bewerberportals. Die VIACTIV Krankenkasse gibt Tipps zum richtigen Bewerben.

Durch viele weitere Aktionen wird es den Interessenten erleichtert mit den Auszubildenden ins Gespräch zu kommen und somit mehr über die Ausbildung bei AlzChem zu erfahren. Für Besucher werden überdies auch kleine Snacks und alkoholfreie Cocktails und Getränke an der Azubi-Bar bereitstehen.

„Mit nun acht Ausbildungsberufen in den Bereichen Technik, Naturwissenschaft und Kaufmännisch ist und bleibt AlzChem einer der attraktivsten Ausbildungsbetriebe der Region. Wir sind stolz an diesem Tag unsere Ausbildung präsentieren zu dürfen“, sagt AlzChem Ausbildungsleiter Manfred Hochreiter. Die Ausbildungsstätten sind modern und auf dem neuesten Stand der Technik.

In diesem Jahr findet der Tag der Ausbildung an einem Freitag statt. Beginn der Veranstaltung ist 15:30 Uhr. Ende ist um 20:00 Uhr.

Die Pendelbusse zu den Ausbildungseinrichtungen fahren ebenfalls ab dem Info-Center und verkehren regelmäßig zwischen den jeweiligen Stationen. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

 

Über AlzChem Group AG

Die AlzChem Group AG ist ein vertikal integrierter Hersteller von diversen Chemieprodukten, die auf der NCN-Kette basieren. Dabei handelt es sich um Produkte mit typischer Stickstoff-Kohlenstoff-Stickstoff-Bindung, die in einer Vielzahl von Branchen Anwendung finden. Das Unternehmen hat eine führende Marktposition in ausgewählten Nischenmärkten, darunter die Märkte für Futtermittelzusatzstoffe und Nahrungsergänzungsmittel. Der strategische Wachstumsfokus und der Schwerpunkt der umfangreichen Forschung und Entwicklung liegen auf dem Geschäftssegment Specialty Chemicals. Das Unternehmen hat rund 1.500 Mitarbeiter an vier Standorten in Deutschland und drei weiteren im Ausland.

 

Eindrücke aus dem Jahr 2017

Besucher informieren sich über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten im Chemiepark Trostberg. Besucher informieren sich über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten im Chemiepark Trostberg.
Bunte Versuchswelt im Ausbildungslabor  der AlzChem. Bunte Versuchswelt im Ausbildungslabor der AlzChem.
Sabine Sieber

Sabine Sieber

Kommunikation
T +49 8621 86-2651
F +49 8621 86-502651
sabine.sieber@alzchem.com

AlzChem Group AG
Dr.-Albert-Frank-Str. 32
83308 Trostberg
Germany