Produkte

Über AlzChem

Clean Steel – Einschlussmodifikation durch CalciPro®

Auf dem globalen Markt steigen die Anforderungen an Stahl-Produkte kontinuierlich. Ein besonders wichtiger Parameter für die Stahlqualität ist der Reinheitsgrad, welcher ein Maß für die Zahl und Größe der nichtmetallischen Einschlüsse im Werkstoff darstellt.

Der Fülldraht CalciPro® auf Basis von Calcium Carbid, wird in der Sekundärmetallurgie zur Verbesserung des Reinheitsgrads eingesetzt. Das enthaltene Calcium modifiziert die in der Stahlschmelze vorhandenen oxidischen und sulfidischen Einschlüsse und optimiert gleichzeitig die Vergießbarkeit. Die Bildung, Kontrolle und Wirkung von nichtmetallischen Einschlüssen in Stählen wird in allen Details auf der Konferenz „Clean Steel 10“ (18.-20.09 in Budapest) diskutiert. AlzChem wird dort mit einem Messestand vertreten sein, um u.a. CalciPro® vorzustellen.

Wir freuen uns auf technische Diskussionen rund um die Calcium-Behandlung.

Tags: 
Werner Gross

Werner Gross

T +49 8621 86-2219
werner.gross@alzchem.com