Eminex® | AlzChem
Eminex®: Klimaschutz leicht gemacht

Eminex®

Eminex® ist ein Zusatzstoff für Gülle und Biogasgärreste, welcher während der Lagerung zugegeben wird und folgende wissenschaftlich nachgewiesene Vorteile mit sich bringt:

 

  • Langfristige Unterdrückung von Methan- und CO2-Emissionen während der Lagerung
    Eminex® hemmt zuverlässig 90 – 100 % der Methan- und CO2-Emissionen und ermöglicht somit eine umwelt- und klimaschonende Lagerung der Gülle.
  • Verbesserte Güllequalität
    Die mit Eminex® behandelte Gülle weist folgende positive Eigenschaften auf: Geringeres Lagervolumen, Verbesserte Fließfähigkeit, Homogenere Gülle, Vermeidung von Schwimmschicht- und Schaumbildung. Diese Eigenschaften führen zu einer Zeit- und Kostenersparnis während des Aufrührens.
  • Verbesserte Düngewirkung der Gülle
    Eminex® erhöht die Stickstoffeffizienz durch eine homogenere Nährstoffverteilung und die Kombination von mineralisch und organisch gebundenem Stickstoff.
  • Mehr Arbeitssicherheit und Tierwohl durch geringere H2S-Emissionen im Schweinestall
    Eminex® vermindert gefährliche H2S-Emissionen während des Ablassens und verringert somit die Vergiftungsgefahr im Stall für Mensch und Tier.

 

Detailinformationen und Studienergebnisse folgen.

 

Martin Eberl

Martin Eberl

T +49 8621 86-2258

martin.eberl@alzchem.com